Eine starke Gemeinschaft

GRÜNDUNG 15. APRIL 2003

Die siebenköpfige Vorstandschaft mit dem 3. Bürgermeister und Sportbeauftragten der Stadt Auerbach Herbert Lehner.
(v.links): Karl Trenz, Josef Lehner, Norbert Herold, Georg Speckner, Bernhard Ziegler, Robert Schmid, Herbert Lehner, Franz Popp

Juniorenfördergemeinschaft Auerbach
gegründet am 15. April 2003

Bei der Gründungsversammlung im historischen Sitzungssaal des Rathauses wurde die Verschmelzung der Jugendmannschaften von A- bis D-Junioren beider Stammvereine ASV Auerbach und SC Glückauf Auerbach beschlossen. Man einigte sich auf den Namen Juniorenfördergemeinschaft Auerbacher Land (kurz JFG Auerbacher Land)
Die Wahl des siebenköpfigen Vorstands für die nächsten zwei Jahre brachte folgende einstimmige Ergebnisse:

1. Vorsitzender: Bernhard Ziegler (ASV Auerbach)
2. Vorsitzender: Robert Schmid (SC Glückauf Auerbach)
Vorstand Finanzen: Georg Speckner (SC Glückauf Auerbach)
Schriftführer: Josef Lehner (ASV Auerbach)
Jugendleiter: Norbert Herold (SC Glückauf Auerbach)
Verwaltungsmitglieder: Karl Trenz (ASV) und Franz Popp (SC)